Photos

Amangalla

Galle (Sri Lanka)

Der Name Amangalla setzt sich aus aman – Sanskrit für "Frieden"– und galla, im Singhalesischen der Name für die Stadt Galle, zusammen.

Als Gast des Amangalla wandeln Sie auf historischen Spuren: Als sorgfältig restauriertes Ensemble aus 400 Jahre alten Kolonialgebäuden ist das Resort ein wesentlicher Teil des geschichtsträchtigen Forts der Festungsstadt Galle an der Südküste Sri Lankas. Innerhalb der Festungsmauern befinden sich enge Gassen, die von alten Wohnhäusern gesäumt werden, die ihr holländisches Erbe durch ihre säulenbestückten Veranden dokumentieren. 2002 erwarb Aman das Gebäude und eröffnete es im Februar 2005 vollständig restauriert als Amangalla. Galle Fort ist ein lebendiges Monument. Die UNESCO erklärte das Fort 1988 zum Weltkulturerbe.

Nur 29 Suiten verteilen sich auf die beiden Stockwerke des mächtigen Kolonialbaus, innen empfangen Kühle und Ruhe die Gäste. Ganz wie früher gibt es hier noch kein „Spa“ sondern „The Baths“ – die Bäder und einen Barbier.
Im Amangalla wird die Kolonialgeschichte geradezu zelebriert, moderne Annehmlichkeiten so feinfühlig integriert, als wären sie schon immer Teil des alten Forts. Im Dining Room wird noch mit antikem Tafelsilber aufgedeckt, zum Appetitanregen wandert man unter 200 Jahre alten Baumriesen durch den eingewachsenen Garten. Hier im Grünen liegt auch das Garden House, eine separate, 140 m² große Suite, die maximale Privatsphäre bietet.

Die malerische Landschaft und abgeschiedenen Dörfer wie auch die reiche Tierwelt im Südwesten    Sri Lankas bieten unzählige Möglichkeiten für Exkursionen.

 

Das Amangalla ist ein echtes Liebhaberstück.

Angebot anfragen

Private Travel Service  zeichnet sich durch persönliche Beratung aus. Im Telefongespräch können wir Ihre Wünsche und Bedürfnisse besprechen, auf Ihre Fragen eingehen und Ihnen danach ein passendes und maßgeschneidertes Angebot vorlegen.

Ihre Kontaktdaten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihre Reisedaten

 

 

 

 

 

 

 

Damit wir Ihre Anfrage beantworten können, bitten wir Sie alle mit * gekennzeichneten Felder auszufüllen.